Owncloud 8.2.3 und all-inkl

Samstag, 23. April 2016,

19:47

in Software

Hinweis: Erst komplett lesen, bevor man mit dem Kopieren von Code beginnt. :)

Meine Seite ist bei all-inkl gehostet und bisher war ich auch sehr zufrieden mit dem Service.
Als ich Owncloud 8.1.irgendwas über die Installationsoption des Hosters installierte, lief alles einwandfrei. Nach dem Update auf 8.2.3 war es damit vorbei. Erstellen von Ordnern war das Einzige, was ich mit Clients noch synchronisieren konnte. Upload von Dateien und Löschen jeglicher Daten schlug fehl mit der Meldung

| 10.04.16 21:36:22, foo/neuer.txt, /mnt/eigenes/oc_mess,Error
| downloading
| https://website.xy/path/remote.php/webdav/foo/neuer.txt - server
| replied: Forbidden      

Nach längerem Schriftwechsel meinte der Support:

Haben Sie bitte Verständnis dafür, dass die Installation von Clients
von Software und deren Fehleranalyse leider unsere
Support-Möglichkeiten übersteigt.

Hierfür ist der Programmierer/Hersteller, entsprechendes Forum oder
eine Newsgroup zu diesem Thema der bessere Ansprechpartner.

Also suchte ich selbst nach einer Lösung, fand sie nach einiger Recherche und mailte sie netterweise an den Hoster:

Sehr geehrter Herr XY,

die Lösung ist, folgende Zeilen der .htaccess hinzuzufügen:
| <Limit GET POST OPTIONS PROPFIND PUT DELETE MKCOL MOVE>
|	Order allow,deny
|	Allow from all
|</Limit>
|<LimitExcept GET POST OPTIONS PROPFIND PUT DELETE MKCOL MOVE>
|	Order deny,allow
|	Deny from all
|</LimitExcept>

via
http://stephanvaningen.net/node/13 und
https://forum.owncloud.org/viewtopic.php?t=2071#p52456

Für mich sieht das nicht so aus, als ob das ein Fehler von Seiten
Ownclouds ist.
Vielleicht kann all-inkl das bei der Konfiguration des Apache bzw der
Installation von Owncloud-Instanzen berücksichtigen.

Eine Antwort erhielt ich nicht.

Kürzlich hatte ich aber Probleme, mit dem Android-Client Daten zu kopieren, was ich bisher noch nicht probiert und benötigt hatte.

Die Lösung war schließlich, die .htaccess-Datei erneut zu editieren und die oben genannten Zeilen etwas zu erweitern:

<Limit GET POST OPTIONS PROPGET PROPFIND PROPPATCH PUT DELETE MKCOL COPY MOVE>
	Order allow,deny
	Allow from all
</Limit>
<LimitExcept GET POST OPTIONS PROPGET PROPFIND PROPPATCH PUT DELETE MKCOL COPY MOVE>
	Order deny,allow
	Deny from all
</LimitExcept>

Der litmus-Test läuft nun auch bis auf eine zu vernachlässigende Warnung und

18. propget............... FAIL (Property {http://example.com/neon/litmus/}high-unicode had value , expected 𐀀)

problemlos durch.



Warning: mkdir(): Permission denied in /www/htdocs/w0125c67/malenki.ch/fp/fp-plugins/fpstats/classes/core/db/DBWriter.php on line 86